Der auf hebräisch verfasste Text der Tora wird von einem ausgebildeten Schreiber, dem „Sofer“, von Hand geschrieben. Hierfür werden Gänsekiele und Tinte verwendet. Das Schreiben einer Tora-Rolle dauert etwa ein Jahr. Foto: Spaceboyjosh/Wikipedia