Beim Überqueren der Grenze. Foto: Svetlana Soroka