An Purim lesen Juden in den Synagogen die Esther-Rolle. Sie machen „lange Nasen“ und Krach wenn Hamans Name gelesen wird. Foto: Yaakov Lederman/Flash90