Auf nach Jerusalem

Auf nach Jerusalem

Der Krieg in der Ukraine erschreckt uns nun schon viele Wochen und doch immer wieder neu.

Doch auch in Israel ist die Lage sehr angespannt. Rund um wichtige religiöse Feiertage sowie den israelischen Unabhängigkeitstag überschattet eine neue Welle des Terrors den weltweit einzigen jüdischen Staat.

Teilen:

Informiert bleiben.

Weitere Artikel

23. Feb. 2024
Seit zwei Jahren hält die Ukraine der Übermacht der russischen Truppen stand. Während sich der russische Einmarsch ...
09. Feb. 2024
Jüdische Senioren, die in den vergangenen zwei Jahren vor dem Krieg in der Ukraine nach Israel geflohen ...
30. Jan. 2024
Der zweite Kriegswinter in der Ukraine steht bevor. Seit mehr als 20 Monaten toben im Osten und ...
16. Jan. 2024
Auch in der Ukraine sind die zahlreichen Winter-Feiertage nun vorbei – das jüdische Chanukka-Fest, das westeuropäische Weihnachten, ...
12. Jan. 2024
Während die Raketen- und Drohnenangriffe auf Dörfer und Städte in der Ukraine unvermindert andauern, haben wir alle ...

Suche

Informiert bleiben

Name*
Datenschutz*