CSI-Online-Konferenz jetzt auf YouTube: Gottes Wort ist der Hammer!

CSI-Online-Konferenz jetzt auf YouTube: Gottes Wort ist der Hammer!

„Der Hammer! ‚Ist mein Wort nicht wie ein Hammer, der Felsen zerschmeißt?‘ (Jeremia 23,29)“ – so lautete das Thema der jüngsten Stuttgarter Online-Konferenz vom 12. Juni. Veranstaltet wurde sie von „Christen an der Seite Israels“ (CSI) in Zusammenarbeit mit dem Gemeindeverbund „God in Life“.

Zu den Höhepunkten des Lifestreamings zählten die Betrachtung von Tobias Krämer zum Wort Gottes als „Hammer, der Felsen zerschlägt“, eine geistlich-politische Analyse zur aktuellen Regierungsbildung in Israel von Josias Terschüren sowie ein prophetischer Impuls zu Psalm 2 von Harald Eckert.

„Es war wieder eine sehr lebendige, inspirierende, tiefgehende Konferenz“, resümiert der Präsident von „Christen an der Seite Israels“, Harald Eckert.

Eine Aufzeichnung dieser und weiterer Konferenzen finden Sie auf dem CSI-YouTube-Kanal.

Am 3. Juli veranstaltet „Christen an der Seite Israels“ zusammen mit der Freien evangelischen Gemeinde Darmstadt ein Seminar. Tobias Krämer spricht zum Thema „Faszination Israel – Was Gott uns über Israel zu sagen hat“. Im Anschluss haben die Teilnehmer die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Hier können Sie sich für das kostenfreie Online-Seminar anmelden: https://csi-aktuell.de/events/4×4-seminar-darmstadt/.

Teilen:

Drucken:

Print Friendly, PDF & Email

Informiert bleiben.

Weitere Artikel

24. Mai. 2024
Beim Hören und Sehen so vieler Gräueltaten gegen das jüdische Volk fragen sich viele Christen, was sie ...
22. Mai. 2024
Die Ereignisse in Israel am und nach dem 7. Oktober haben im Ausland nicht nur in der ...
22. Apr. 2024
In diesem Jahr wird das jüdische Pessachfest vom 23. bis 30. April begangen. Es ist eines der ...
10. Apr. 2024
Für viele Deutsche ist der 7.10.2023 bereits Geschichte, für Israel ist dieser Tag einer der schwärzesten seit ...
08. Apr. 2024
Israel durchlebt derzeit die schwerste Traumatisierung seit seiner Staatsgründung – Land und Volk sind zutiefst verwundet. Zugleich ...

Suche

Informiert bleiben

Name*
Datenschutz*